GPS-Wanderungen

Die GPS-Wanderungen, die Frank Reinecke unternimmt, finden in den unterschiedlichsten Landschaften und aus unterschiedlichen Gründen statt. In erster Linie sind es Handformen, die er wandernd in die Karten zeichnet: Handprints, wie sie in Wien, Frankfurt am Main und in vielen indischen Städten entstanden sind.

Hier eine andere Studie:

GPS-Studie “Gustavsburgplatz”, 21.01. 2011

Comments are closed.